Sprachen
Inhalt Wer? Über uns Termine Submissions Untermenü
« zurück

Stadtsprachen wird Magazin – und präsentiert PARATAXE

17. Februar, 10:18 Uhr - Blog - Martin Jankowski

Ab Frühjahr 2017 wird aus der STADTSPRACHEN Webseite ein multilinguales Literaturmagazin der Berliner Gegenwartsliteratur. Über 100 bedeutende Berliner Autoren werden mit ihren Texten (auch in deutscher Übertragung und ggf. anderen Sprachen) vorgestellt. Und laufend kommen neue hinzu. Das Stadtsprachen Magazin wird vorerst als vierteljährliches Online-Magazin erscheinen, der erste Release ist für April 2017 avisiert. (Die Redaktion besteht derzeit aus Birger Hoyer und Joey Bahlsen und ist jederzeit erreichbar unter: info@stadtsprachen.de)

DENN 2017 und 2018 führen das STADTSPRACHEN magazin und die Berliner Literarische Aktion das Konzept als Veranstaltungsreihe PARATAXE mit stadtweiten Aktionen, Veranstaltungen und Symposien  weiter, um die Geschichte und Gegenwart der vielsprachigen Literatur der deutschen Hauptstadt angemessen zu erkunden und zu präsentieren.

stadtsprachen präsentiert:
PARATAXE  – die Termine 2017

Mo, 13.2. 2017, 20 Uhr, Lettrétage: Stadtsprachen wird PARATAXE.

Di, 11. April, 20 Uhr, English Theater Berlin: PARATAXE 2.

Fr, 19. Mai, 10-22 Uhr, LCB: Symposium PUERTO BERLIN

Do, 8. Juni, 20 Uhr, PANDA Theater: PARATAXE 3.

Sa, 16. September, 20 Uhr, ausland: PARATAXE 4.

Mi, 25. Oktober, 20 Uhr, Brotfabrik: PARATAXE 5.

Do, 23. November, 10-22 Uhr, LCB: Symposium (Osteuropa)

Fr, 8. Dezember, 20 Uhr, Theater o.N.: PARATAXE 6.

PARATAXE (2017/18) wird gefördert durch die Berliner Senatsverwaltung für Kultur und Europa und unterstützt durch das Literarische Colloquium Berlin.

Blog
≡ Menü ≡
Startseite Inhalt
Termine Submissions
Autor_innen Übersetzer_innen Moderator_innen
Über uns Partner Galerie
Kontakt Blog Facebook
Festival 2016 Events Presse