Sprachen
Inhalt Wer? Über uns Termine Submissions Untermenü
« zurück

Noémi Lefebvre

Noémi Lefebvre, geboren 1964 in Caen, lebt zurzeit in Lyon. Sie promovierte mit einer politikwissenschaftlichen Arbeit über musikalische Lehre und nationale Ideologien in Frankreich und Deutschland (1994) und arbeitet als Politikwissenschaftlerin in Grenoble. In ihrem Arbeitsfeld sowie in ihren schriftstellerischen Werken interessiert sich Lefebvre für die Gemeinsamkeiten von politischen und künstlerischen Ideen. 2009 erschien ihr erster Roman „L’autoportrait bleu“, es folgten „L’état des sentiments à l’âge adulte“ (2012) und „L’enfance politique“ (2015).

Maurice Fleuret: une politique démocratique de la musique. La documentation française 2000.

L’enseignement musical sous le IIIe Reich, la perversion d’un modèle. Artikel in „Le IIIe Reich et la musique“. Fayard, Paris 2004.

L’autoportrait bleu. Roman. Verticales, Paris 2009.

L’état des sentiments à l’âge adulte. Roman. Verticales, Paris 2012.

L’enfance politique. Roman. Verticales, Paris 2015.

© privat

Links

≡ Menü ≡
Startseite
Termine Submissions
Autor_innen Übersetzer_innen Moderator_innen
Über uns Partner Galerie
Kontakt Blog Facebook
Festival 2016 Events Presse