Sprachen
Inhalt Wer? Über uns Termine Submissions Untermenü
« zurück

Meine Doppelgängerin

Elsye Suquilanda (2016)

Im Haus gegenüber wohnt meine Doppelgängerin. Ich sehe sie nie,

nur ein Echo von ihr hallt

durch die verschworene Häuserschlucht

 

Ihr Husten steigert sich zu zu einem Death Metal Opernkonzert.

 

Man hört ein Tzzz

und ein ersticktes Uhhh

das Konzert sackt in sich zusammen …

 

Das Konzert ist zu Ende

das Portal ist geschlossen …

 

Ich gehe nach draußen.

Ich bin das!

Die Doppelgängerin bin ICH!

 

Ihr starker Husten

ist das Death Metal Konzert. Die Fans

sind das Feuerzeug, mit dem sie ihr nächstes Opfer anzündet.

 

Die Doppelgängerin bin ich in meinen Zwanzigern

mit den unvermeidlichen drei Schachteln Zigaretten am Tag und der Whiskystimme.

Meine Doppelgängerin und ich grüßen uns auf der Höhe der Stargarderstraße.

 

Heute hab ich sie gesehen,

wir trugen denselben schwarzen Rock.

 

Berlin 18.06.2016

 

 

Übersetzt von Simone Reinhardt

 

≡ Menü ≡
Startseite Inhalt
Termine Submissions
Autor_innen Übersetzer_innen Moderator_innen
Über uns Partner Galerie
Kontakt Blog Facebook
Festival 2016 Events Presse