Sprachen
Inhalt Wer? Über uns Termine Submissions Untermenü
« zurück

Denis Abrahams

Denis Abrahams, geboren 1973 in Wiesbaden, studierte Schauspiel an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt am Main. Er spielte zahlreiche Rollen an Stadt- und Staatstheatern.

Seit 2004 lebt und arbeitet er  als freier Sprecher und Vorleser in Berlin, u.a. gehört er zum festen Vorleserensemble des internationalen literaturfestivals berlin (ilb). Er lieh bereits Texten von Autoren wie Salman Rushdie und Judith Kerr seine Stimme. Neben seinen Lesungen, Hörbüchern und Hörspielrollen führt er auch Regie für Hörspiele und Hörbücher.

Abrahams ist Gründungsmitglied des Literaturhauses Lettrétage und gestaltete hier bereits über einhundert literarische Abende als Sprecher und Kurator.

“Adibas”, von Zaza Burchuladze, gelesen von Denis Abrahams

“Touristenfrühstück”, von Zaza Burchuladze, gelesen von Denis Abrahams

“Der Schlaf des Hermaphroditos” (Auszug), von Ekaterina Vassilieva, gelesen von Denis Abrahams

“Das Unerträgliche Gerät” (Auszug), von Megan Voysey, gelesen von Denis Abrahams

© privat
≡ Menü ≡
Startseite Inhalt
Termine Submissions
Autor_innen Übersetzer_innen Moderator_innen
Über uns Partner Galerie
Kontakt Blog Facebook
Festival 2016 Events Presse