Sprachen
Inhalt Wer? Über uns Termine Submissions Untermenü
« zurück

Inna Krasnoper

Inna Krasnoper ist eine interdisziplinäre Künstlerin, die zwischen Installation, Bewegung und Text arbeitet. 2014 schloss sie ihren Bachelor in „Tanz, Kontext, Choreographie“ am Hochschulübergreifenden Zentrum Tanz Berlin ab. Sie nahm an zahlreichen Aktivitäten der School of Engaged Art des Chto Delat Kollektivs teil und leitete ein Bewegungslabor am ZIL Cultural Centre in Moskau. Zu ihren Projekten zählen Space-in-g, In*exhaustible resourceDeparting, (my piece is) Arriving und Out of the day. Diese wurden in Lissabon, Berlin, Amsterdam und St. Petersburg gezeigt. Nach einer Forschungsphase mit On Transitions Collective in der marokkanischen Wüste wurden 2017 ihre Gedichte “Desert Notes” (Пустынные заметки) in der Zeitschrift Boevoy Lepestok veröffentlicht.

 

≡ Menü ≡
Startseite Inhalt
Termine Submissions
Autor_innen Übersetzer_innen Moderator_innen
Über uns Partner Galerie
Kontakt Blog Facebook
Festival 2016 Events Presse