Sprachen
Inhalt Wer? Über uns Termine Submissions Untermenü
« zurück

Irena Ivanova

Irena Ivanova (bekannt auch als René Karabasch) ist eine bulgarische Schriftstellerin, Regisseurin und Schauspielerin. Ihr erster Gedichtband “Hüften und Schmetterlinge” (bulg. „Хълбоци и пеперуди“, Verlag Zhanet 45) wurde für den nationalen Poesiepreis Ivan Nikolov nominiert. Bald darauf feierte das Buch seine Premiere an der Universität Cambridge sowie im Bulgarischen Kulturinstitut in London und in Prag. Gedichte von Ivanova wurden in mehrere Fremdsprachen übersetzt und in diverse Poesie-Antologien weltweit aufgenommen. Irena ist Preisträgerin des nationalen Literaturwettbewerbs Bojan Penev im Bereich Belletristik und seit 2017 Jurymitglied beim Nationalen Literaturwettbewerb Petja Dubarova. Zusätzlich zu ihren Tätigkeiten als Autorin ist Irena Ivanova die Gründerin der Akademie “Hasenhöhle”, bei der Schriftsteller, Drehbuchautoren und Dramaturgen als Lektoren tätig sind. An ihren Theater-Projekten arbeitet sie in dem von ihr gegründeten Atelier “Experimentika”. 2017 wurde sie für ihre Rolle im bulgarischen Film “Godless” (bulg. Bezbog) mit den Preisen der Filmfestivals in Locarno (Schweiz), Sarajevo (Bosnien-Herzegowina), Stockholm (Schweden) und Varna (Bulgarien) ausgezeichnet. Die erste deutsche Übersetzung ihrer Texte ist im stadtsprachen magazin erschienen.

≡ Menü ≡
Startseite Inhalt
Termine Submissions
Autor_innen Übersetzer_innen Moderator_innen
Über uns Partner Galerie
Kontakt Blog Facebook
Festival 2016 Events Presse