Sprachen
Inhalt Wer? Über uns Termine Submissions Untermenü
« zurück

Natalia Maximova

Natalia Maximova ist Übersetzerin, (Konferenz-)Dolmetscherin für die Sprachen Russisch, Deutsch, Englisch und Autorin im Bereich Fremdsprachendidaktik. 1978 in Duschanbe (Tadschikistan) geboren, lebt sie seit 2001 in Berlin. Während ihrer Studien an der Staatlichen Pädagogischen Universität Novosibirsk, der Humboldt-Universität zu Berlin, der Universität der Künste Berlin und der Universität Heidelberg befasste sie sich mit Sprach- und Literaturwissenschaft, verbaler und audio-visueller Kommunikation sowie Dolmetschen und Übersetzen. Als Literaturübersetzerin überträgt sie Lyrik und Prosa aus dem Russischen und Englischen ins Deutsche. Neben dem Literaturübersetzen gehört auch Sprachdidaktik zu ihren Interessenfeldern: Für die Cornelsen Schulverlage verfasste sie den deutsch-russischen Themenwortschatz “Давайте общаться!” (2013) und interaktive Online-Übungen für Russischlerner (Dialog 2, 2017).

Übersetzungen:

Tomas Čepaitis: Odernur. Poem. (zus. mit Ilia Kitup und Bert Papenfuß). In: „Gegner”, Heft 27, April 2010.

Alex Galper: Der 3. Psychiater. Gedichte und Prosastücke. Propeller, Berlin 2016. 32 S. Auszüge abgedruckt in: „Abwärts!“, Heft 19, März 2017.

Lassi Hÿvärinen: Der Kaiser und sein Kumpel in den Bergen. Prosa-Miniaturen. Propeller, Berlin 2016.

Ilia Kitup: 1998. Aus dem Nachlass der Neuen Proletarischen Kunst. Gedichte. Propeller, Berlin 2017. 32 S. Abgedruckt in: „Abwärts!“, Heft 19, März 2017.

Alex Galper: Das 4. Astral. Dichter in New York. Gedichte und Prosastücke. Propeller, Berlin 2017.

Weg vom Wort und zurück zu ihm: Erkenntnisse aus der eigenen Erfahrung als Übersetzerin der Gedichte von Alex Galper und Ilia Kitup. Masterarbeit am Institut für Übersetzen und Dolmetschen, Universität Heidelberg, 2017.

Ilia Kitup: Du bist ein vorbildhafter Marsianer. Du bist ein Ordensritter von der Venus. Zwei Gedichte aus dem Buch „Die Welt, wie sie wirklich ist“. In: „Abwärts!“, Heft 21, Juli 2017. In: Martin Jankowski, Birger Hoyer, Joey Bahlsen (Hrsg.): Parataxe. das berliner stadtsprachen magazin.
KLAK Verlag, Berlin 2019, S. 82-83.

Alex Galper: Neues Macondo. Gedichte und Prosastücke. Propeller, Berlin 2019. 36 S. Auszüge abgedruckt in: „Abwärts!“, Heft 34, Oktober 2019.

Ilia Kitup: Gibt es Leben auf dem Mars? 33 bezeichnende Parallelen. Gedichte. Propeller, Berlin 2019. 40 S.

© privat
≡ Menü ≡
Startseite Inhalt
Termine Submissions
Autor_innen Übersetzer_innen Moderator_innen
Über uns Partner Galerie
Kontakt Blog Facebook
Festival 2016 Events Presse