Languages
Content Who? About us Events Submissions Submenu
« back

Senatsexperten äußern sich über PARATAXE

18 July 2019, 10:19 am - Blog - Martin Jankowski

Sorry, this entry is only available in German.

Die Expertenkommission des Berliner Senats schreibt in ihrem aktuellen Gutachten zur Spartenoffenen Förderung für Festivals und Reihen vom 11. Juli 2019 einiges Erfreuliche über unsere Arbeit…

>> Berlin ist eine Stadt, in der sehr viele Sprachen gesprochen werden, und kann auf eine dementsprechende internationale Literaturlandschaft verweisen. Neben großen Veranstaltungsplattformen wie dem Internationalen Literaturfestival, dem Poesiefestival Berlin oder
den Programmen der renommierten Literaturhäuser hat es in den letzten Jahren auch im Bereich der kleineren Formate und Reihe interessante Entwicklungen gegeben. Mit großer Sensibilität und Professionalität wird hier an der Integration nichtdeutschsprachiger Autor*innen, die in der
Hauptstadt leben, gearbeitet. Dennoch haben die Veranstalter*innen, gerade in diesem Bereich, mit schwierigen Rahmenbedingungen zu kämpfen, die durchaus auch finanzieller Natur sind.
Umso wichtiger, dass mit dem stadtweit angelegten Projekt PARATAXE ein überaus konsistentes und entwicklungsfähiges Format entstanden ist, das die aktuelle und vielsprachige Weltliteratur aus und in Berlin sichtbar macht. Es fördert den Austausch und die Zusammenarbeit zwischen
fremdsprachigen Autoren*innen, die hier leben und arbeiten, sowohl untereinander als auch mit den deutschsprachigen Kolleg*innen. Gleichzeitig wird die sprachliche Vielfalt der Literatur in dieser Stadt einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Hinter dieser Initiative steckt ein aktives Netzwerk der freien Literaturszene Berlins. Es wird von Autor*innen, Übersetzer*innen, Veranstalter*innen, Expert*innen und vor allem von den vielsprachigen Communities selbst getragen.          PARATAXE ist in allen Segmenten ein kluges, komplexes und nachhaltig aufgestelltes Modell. Mit einer längerfristigen Förderung wird das Projekt weiter an Stabilität gewinnen und die Literaturstadt Berlin bereichern. <<

Wir freuen uns über diese Würdigung unseres Projektes und bedanken uns sehr herzlich für die Unterstützung durch die Experten!

Der gesamte Beitrag findet sich HIER.

≡ Menu ≡
Homepage Content
Events Submissions
Authors Translators Moderators
About us Partners Gallery
Contact Blog Facebook
Festival 2016 Events Press