Langues
Contenu Qui ? À propos Événements Submissions Sous-menu
« retour

Die Wissenschaftsseite

Alistair Noon (2011)

Désolé, cet article est seulement disponible en Allemand et Anglais Américain. Pour le confort de l’utilisateur, le contenu est affiché ci-dessous dans la langue par défaut du site. Vous pouvez cliquer l’un des liens pour changer la langue du site en une autre langue disponible.

Was Wissen angeht, liegen die Chinesen

selten falsch. Konfuzius etwa: Heller

wird man auch ohne öffentliche Stelle.

Hilfsweise Mao: Tagtäglich etwas lesen.

 

Bevor also die abgenutzten Teller

verschwinden, in die Spüle der To-Do-Listen –

genau wie Jünger oder Rotgardisten

entwickeln sich Gehirne täglich schneller:

 

Das Schmelzen der Gletscher wird immer fieser.

Ernährungswissenschaftler aus den Staaten:

Von zu viel schwarzem Tee ist abzuraten.

Briten hinten in der sexuellen Pisa.

 

An der Grabwand gemalt, in eine Scherbe

eingekerbt: Ernte, Gilgamesch und Flüche.

Wie wär’s mit Welt erschaffen, in einer Woche!

als Überschrift, Sonne umkreist die Erde?

 

Zurück zur Hitze und Hetze. Ich weiß Bescheid.

Globale Gefahren bei mir nicht teilen!

Nature: Behalt für Dich Deine Schlagzeilen.

Weder Physik noch Gott hat Zeit für Zeit.

 

Aus dem Englischen von Alistair Noon

Aus: Alistair Noon: Out of the Cave. Calder Wood Press, 2011.

≡ Menu ≡
Page d'accueil Contenu
Événements Submissions
Auteurs Traducteurs Présentateurs
À propos Partenaires Galerie
Contact Blog Facebook
Festival 2016 Événements Presse